1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Märchen sorgt für Verkehrsbehinderungen

Märchen sorgt für Verkehrsbehinderungen

Bernkastel-Kues. (red) Im Bereich "Doppelkreuz" wird am heutigen Samstag, 13. Dezember, beim ehemaligen Café "Michel", Einfahrt Kallenfelsstraße/Burgstraße, ein Weihnachtsmärchen aufgeführt. Veranstalter ist der Pferdesportverein Bernkastel-Kues.

Aus diesem Anlass muß die Durchfahrt zur Burgstraße aus Richtung Gestade für die Zeit von 16.30 bis 18 Uhr gesperrt werden. Die Umleitungsstrecke ist ausgeschildert.

Die Verkehrsteilnehmer und Anwohner werden um Verständnis gebeten.