Mainz spendiert Feuerwehren im Kreis Geld

Mainz spendiert Feuerwehren im Kreis Geld

Feuerwehren aus dem Kreis Bernkastel-Wittlich erhalten Zuschüsse vom Land für den Bau von Feuerwehrgerätehäusern. Die Verbandsgemeinde Thalfang am Erbeskopf bekommt 309 000 Euro spendiert.

89 000 Euro davon sind für den Umbau und die Erweiterung des Feuerwehrhauses in Thalfang gedacht. 89 000 Euro fließen in die Errichtung des Feuerwehrgerätehauses in Malborn.
Die VG Manderscheid erhält 308 000 Euro. Das Geld ist für den Bau des Gerätehauses in Laufeld. Der VG Wittlich-Land werden 80 500 Euro überwiesen, die in Umbau und Erweiterung des Salmtaler Gerätehauses gedacht sind.
Die Stadt Wittlich bekommt 73 000 Euro - damit soll ein Löschgruppenfahrzeug gekauft werden.
Das Geld stammt aus Beträgen aus der Feuerschutzsteuer. red

Mehr von Volksfreund