Manderscheider Eifelklinik dreimal zertifiziert

Manderscheider Eifelklinik dreimal zertifiziert

Die Eifelklinik Manderscheid ist dreifach zertifiziert. Die Schwerpunktklinik für psychosomatische Erkrankungen mit 205 Betten ist eine Klinik der Deutschen Rentenversicherung Rheinland in Düsseldorf.


Die Auditoren der Zertifizie- rungsgesellschaft LGA-Intercert haben bestätigt, dass die Normen des Arbeitsschutzes (DIN ISO 9001:2008), des Qualitätsmanagementsystems-Reha der Deutschen Rentenversicherung Bund und der Management anforderungen der Berufsgenossenschaften erfüllt sind. Sämtliche Klinikbereiche der Eifelklinik wurden hinsichtlich der Norm-Vorgaben überprüft.
Am Ende stand die gute Nachricht, dass die Klinik erstmals in ihrer Geschichte jetzt sogar dreifach zertifiziert ist.
Die nun hinzugekommene dritte Zertifizierung hat eine besondere Bedeutung: Ohne sie darf eine Rehabilitationseinrichtung nicht mehr von den Kostenträgern der Deutschen Rentenversicherung belegt werden. red

Mehr von Volksfreund