Mann verletzt sich leicht bei Brand in Sozialstation

Mann verletzt sich leicht bei Brand in Sozialstation

Wittlich. (red) Bei einem Kleinbrand mit starker Rauchentwicklung in der DRK-Sozialstation "Felsenburg" ist in der Nacht zum Mittwoch gegen 0 Uhr ein Mann leicht verletzt worden. Das Opfer hatte Rauchgase eingeatmet und wurde vor Ort betreut.

Der Brand ist vermutlich ausgebrochen, weil mehrere Kleidungsstücke zu nah an einen Ofen gelegt worden sind, so dass sie Feuer fingen. Dadurch entwickelte sich der Rauch. Die freiwillige Feuerwehr Wittlich hatte den Brand schnell unter Kontrolle und belüftete das verqualmte Gebäude.

Mehr von Volksfreund