Marcel Adam kommt mit Band in die Synagoge Wittlich

Marcel Adam kommt mit Band in die Synagoge Wittlich

Einer der bekanntesten Chansonniers, Liedermacher, Autoren, Komponisten und Interpreten aus dem nordfranzösischen und südwestdeutschen Raum, Marcel Adam, wird am Donnerstag, 7. Januar, um 19.30 Uhr, in der Kultur- und Tagungsstätte Synagoge auftreten. Zusammen mit Christian di Fantauzzi (Akkordeon und Saxophon) und Christian Conrad (Gitarren, Mandoline) präsentiert Adam Geschichten, die das Leben schreibt - mit viel Humor und Gefühl.


Einige von Adams Liedern sind mittlerweile Klassiker geworden und dürfen bei keinem Konzert fehlen. Adam, der über 30 Jahre Bühnenerfahrung verfügt, geht aber auch zurück zu seinen Wurzeln, interpretiert deutsche und französische Chansonklassiker von Piaf bis Moustaki, von Nena bis Wader.

Der Eintritt kostet zehn Euro, ermäßigt fünf Euro. Karten sind in der Städtischen Galerie im Alten Rathaus und an der Abendkasse erhältlich. red Weitere Informationen beim Kulturamt der Stadt Wittlich, Neustraße 2, 54516 Wittlich oder unter Telefon 06571/171355.