Marie Lacrosse liest in Erden aus Das Weingut – Aufbruch in ein neues Leben

Lesung : Autorin stellt ihr neues Buch vor

(red) Marie Lacrosse liest am Sonntag, 15. September, ab 17.30 Uhr im Römerkelter in Erden aus ihrem Buch „Das Weingut – Aufbruch in ein neues Leben“. Marie Lacrosse ist das Pseudonym der Psychologin und Autorin Marita Spang.

Die Autorin erhielt bereits für ihren historischen Debütroman „Hexenliebe“ den renommierten Literaturpreis „Goldener Homer“. Der Eintritt kostet acht Euro inklusive Wein. Um Anmeldung bei der Buchhandlung Layaa-Laulhé unter Telefon 02671/7801 wird gebeten.

Mehr von Volksfreund