Maring-Noviand

Die Musiker aus Maring-Noviander fühlen sich wohl: Sie dürfen wieder auf einem Wagen Platz nehmen und werden auf dem etwa einen Kilometer langen Zugweg zwischen dem Maringer Feuerwehrhaus und der Schulturnhalle gefahren. Die größte Gruppe mit 20 Teilnehmern bilden die kleinen und großen Minions-Figuren aus dem Film "Einfach unverbesserlich".

Sie schuften im Blaumann für den Schurken Gru, mögen Bananen und Bananenkuchen und rufen auch nicht Helau sondern etwas, das wie Banane klingt. Der Umzug ist klein, die Wegstrecke ist lang. Anregungen, ihn abwechselnd in Maring und Noviand laufen zu lassen, stoßen aber nicht auf Gehör, berichtet Elferratsmitglied Reinhard Arens. (cb)/TV-Foto: Clemens Beckmann