Markt mit Theater und Krippen in Handarbeit

Markt mit Theater und Krippen in Handarbeit

Klein, aber fein ist das Motto des Weihnachtsmarktes in Bergweiler am Samstag, 28. November. Start ist um 16 Uhr.

In diesem Jahr ist die adventliche Veranstaltung erstmals auf dem Dorfplatz "On da Pompel". Verschiedene Dorfvereine, aber auch Privatpersonen haben Stände vorbereitet. Der Musikverein bietet verschiedene Dekorationsartikel an. Darunter sind Wand-, Fenster- und Türdekorationen, Kalender für 2016 mit Zeitungsartikeln über Ereignisse in Bergweiler, Karten, Handytaschen und vieles mehr. Die Getränke, wie beispielsweise Glühwein, Glühviez, Kinderpunsch, sowie warme Würstchen werden ebenfalls vom Musikverein angeboten. Bei der Feuerwehr und dem Sportverein gibt es Wildgulasch und Schnäpse. Advents- und Türkränze können beim Kultur- und Heimatverein erworben werden.
Die Kindertagesstätte beteiligt sich mit Waffeln und selbst gemachter Marmelade am Weihnachtsmarkt. Außerdem sind Ölbilder auf Schieferplatten sowie selbst gestrickte Mützen, Strümpfe und Schals, die von Elke Kiel und Sabine Haubrich hergestellt wurden, im Angebot.
Handgemachte Krippen können im Jugendraum bewundert werden. Der Nikolaus besucht um 17 Uhr die Kleinen. Um 17.30 Uhr führen einige Jugendliche des Musikvereins das Theaterstück "Ein Advents- Kaffeekränzchen" auf. noj

Mehr von Volksfreund