Mehr Aufmerksamkeit für die Sonnenuhr

Mehr Aufmerksamkeit für die Sonnenuhr

Eine Hinweistafel auf die Wehlener Sonnenuhr hat der Heimatverein Wehlen, Wein und Wiesen am Moselufer gegenüber der Weinbergs-Sonnenuhr aufgestellt.

Bernkastel-Wehlen. Die gravierte Schieferplatte, die auf die Sonnenuhr hinweist und Angaben über Entstehung und Zeitanzeige macht, wurde von Vereinsmitglied Uwe Praus angefertigt und gestiftet. Der Verein wurde 2005 gegründet und hat rund 70 Mitglieder. Er will die Besonderheiten von Wehlen für die Einheimischen und die Gäste pflegen und fördern. Die Verschönerung des Ortes, die Pflege des Naturschutzgebietes Streuobstwiesen Wehlen und des Obst-Art-Weges, die Gestaltung der Ortseingänge und die Pflege der Wehlener Kulturdenkmäler liegt den Vereinsmitgliedern besonders am Herzen.
Beteiligt hat sich der Verein bereits an der Unterhaltung der Wanderwege und deren Beschilderung sowie der Aufstellung von Ruhebänken, der Renovierung der Sonnenuhr sowie der Pflanzung und Beschilderung von Obstbäumen.
Zudem wird einmal im Jahr ein kleines Herbst- oder Frühlingsfest gefeiert, und es werden Wanderungen angeboten. red

Mehr von Volksfreund