Mehrere Autofahrer wegen Drogen aufgefallen

Mehrere Autofahrer wegen Drogen aufgefallen

Kreis Birkenfeld. (red) Unter Federführung der Polizeiinspektion Baumholder wurden im Kreis Birkenfeld Autofahrer überprüft. Das Ergebnis: zwei entnommene Blutproben, zwei Ordnungswidrigkeitenanzeigen wegen Drogen im Straßenverkehr, drei Anzeigen wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz, Sicherstellung von Amphetaminen, drei Berichte an die Führerscheinstellen, sieben Drogenvortests, vier Alkoholtests, einige Verwarnungen und Anzeigen zu Verkehrsverstößen.

Mehr von Volksfreund