Mehrere Einbrüche in einer Nacht

Wittlich. (red) In der Nacht zum 6. Februar kam es zu insgesamt drei Einbrüchen in der Stadt Wittlich. Bisher unbekannte Täter hebelten an einem Bekleidungsgeschäft am Marktplatz die Eingangstüre auf.

Sie suchten offensichtlich nur Bargeld, wurden hier jedoch nicht fündig. Ein weiterer Einbruch wurde in die Geschäftsstelle der Caritas in Wittlich, Kurfürstenstraße, verübt. Als Beute nahmen die Diebe einen dreistelligen Bargeldbetrag mit. In dieser Nacht wurde auch ein Einkaufsmarkt in der Rommelsbach angegangen. Hier öffneten die Täter die Haupteingangstür und öffneten im Büro einen Tresor. Die Beute: ein vierstelliger Bargeldbetrag und ein Laptop.

Hinweise an die Kripo Wittlich unter Telefon 06571/9500-0.

Mehr von Volksfreund