1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Meisterliche Klänge auf dem Knopf-Akkordeon

Meisterliche Klänge auf dem Knopf-Akkordeon

Bernkastel-Kues. (red) Mit meisterlichen Akkordeonklängen gastieren der europaweit bekannte Bajan-Virtuose Vladimir Popolzin und seine Meisterschülerin Yana Sedoruk am Freitag, 13. Februar, um 19 Uhr im Kurgastzentrum.

Mit dem Schifferklavier teilt sich das Bajan (Knopfakkordeon) allenfalls die äußere Form. Spätestens jedoch, wenn die Virtuosen aus St. Petersburg in die die Knöpfe greifen, wird klar, dass dazwischen Welten liegen. Ihr Repertoire ist äußerst vielseitig. Da finden sich Adaptionen Bach'scher Orgelwerke neben russischer Folklore und Kompositionen von Vivaldi und Rossini — oder auch Jazz-Klassiker und Eigenkompositionen. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht.