1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Meisterpianist zu Gast in der Synagoge

Meisterpianist zu Gast in der Synagoge

Für das Gastspiel des Meisterpianisten Menachem Har-Zahav, der am Samstag, 17. Oktober, ab 17 Uhr in der Kultur- und Tagungsstätte Synagoge Wittlich auftritt, gibt es noch Karten an der Tageskasse. Har-Zahav präsentiert "Piano Classics", einen Querschnitt aus Romantik, Impressionismus und Moderne mit Meisterwerken von Frédéric Chopin, Johannes Brahms, Claude Debussy, Maurice Ravel, Michail Glinka, Sergei Rachmaninoff und George Gershwin.


Zu hören sind so zum Beispiel "L'Alouette" ("Die Lerche") von Glinka/Balakirew, Ravels "Jeux d'eau", die "Ballade in g-moll" von Chopin, Debussys "Claire de lune" und "L'Isle Joyeuse", von Brahms die "Klavierstücke Op. 119" und Gershwins "Rhapsody in Blue". red
Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren haben freien Eintritt. Für Erwachsene kostet der Eintritt 20 Euro, ermäßigt 15 Euro. Karten gibt es im Alten Rathaus. Reservierungen sind möglich unter Telefon 0151/28442449. Die Tageskasse öffnet um 16.30 Uhr.