Freizeit: Mickie Krause zum Anfang und Mia Julia als Magnet

Freizeit : Mickie Krause zum Anfang und Mia Julia als Magnet

Der Kartenvorverkauf zum Wittlicher Oktoberfest im September und Oktober ist gestartet.

() Sieben Wochenenden, viele Bekannte und einige Neuerungen: Am Freitag, 20. September startet das Wittlicher Oktoberfest  mit dem Fassanstich. Zum Auftakt spielt die Band Tollhaus in dem  Festzelt im Wittlicher Industriegebiet das erstmals eine zweite Etage bekommt (der TV berichtete).

Mit dabei sind auch in diesem Jahr wieder die bekannten Zugpferde wie Mickie Krause, Jürgen Drews, Mia Julia oder Aischzeit.

Krause stattet mit seinen Hits wie „Zehn nackte Friseusen“ oder „Schatzi, schenk’ mir ein Foto“ dem Wittlicher Oktoberfest gleich zwei Besuche ab: am Samstag, 28. September, und am Freitag, 11. Oktober. Oktoberfest goes Malle heißt es dann auch am Freitag, 4. Oktober, wenn Mia Julia auftritt. Wer sich Tickets für den Auftritt sichern will, sollte sich jedoch beeilen, viele Plätze sind bereits nicht mehr verfügbar.

Ein alter Bekannter wird am 18. Oktober (ebenfalls ein Freitag) wieder die Besucher begeistern wollen: Jürgen Drews. Unterstützt wird er dabei von der Band BMP (Bayrische Music Power).

Das sechste Wochenende ist dann wieder den Publikumslieblingen der vergangenen Jahre, Aischzeit, vorbehalten. Außerdem spielt die Band am Donnerstag, 31. Oktober. Den Abschluss machen in diesem Jahr am 2. November die Dorf­rocker.

Die 1990er stehen im Mittelpunkt am Mittwoch, 2. Oktober, bei der 90er-Party mit Olli P., der erst kürzlich in der Arena auf Schalke bei der 90er-Party live vor 60 000 zum Teil im Stil der 1990er-Jahre gekleideten Menschen aufgetreten ist. Die Sonntage stehen in diesem Jahr wieder im Zeichen der Musikvereine aus der Region. Neu ist, dass anstatt wie in den Vorjahren ein Verein in diesem Jahr zwei spielen werden. Möglich machen das längere Öffnungszeiten an den Sonntagen. Hinzu kommen Auftritte der Show-Bands, die am Wochenende beim Oktoberfest aufspielen. Neu sind auch zwei Blasmusik-Events: der Vorentscheid zum Grand Prix der Blasmusik am Sonntag, 22. September, und der große Treff der Blasmusik am 6. Oktober.

Karten für das Bungert-Oktoberfest in verschiedenen Kategorien sowie das komplette Programm oder Informationen zu Platzreservierungen und Bus­transfers gibt es im Internet unter www.oktoberfest-wittlich.de

Mehr von Volksfreund