1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Minheimer musizieren für guten Zweck

Minheimer musizieren für guten Zweck

Minheim. (urs) Großen Anklang gefunden hat das Benefizkonzert in der Minheimer Pfarrkirche. Das Musikerlebnis zugunsten des Vereins "Von Betroffenen für Betroffene" hat den Initiatoren eine proppenvolle Kirche beschert.

Abgesehen vom guten Zweck dürfte dazu auch die Idee beigetragen haben, mit dem Konzert das Jubiläumsjahr des örtlichen Musikvereins ausklingen und das des Chores anklingen zu lassen. So hat die Minheimer Winzerkapelle mit dem Konzert einen glanzvollen Schlusspunkt gesetzt unter das 2007 gefeierte 50-jährige Bestehen des Vereins. Die Mitveranstalter haben hingegen eingestimmt auf das diesjährige Jubiläumsjahr 100 Jahre Gemischter Chor Minheim. Der Erfolg des bei freiem Eintritt angebotenen Konzertes spiegelt sich nicht zuletzt in den Spenden, mit denen Konzertbesucher beim Verlassen der Kirche das Gebotene gewürdigt haben. Stattliche 1488 Euro sind dabei laut Schriftführer Walter Becker zusammen gekommen. Die Summe konnte noch am gleichen Abend dem Vorstand des begünstigten Burgener Vereins übergeben werden.