1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Mit dem Nachtwächter durch die Altstadt

Mit dem Nachtwächter durch die Altstadt

Traben-Trarbach. (red) Eine aufschlussreiche Stadtführung zu nächtlicher Stunde wird am Neujahrstag in Traben-Trarbach geboten. Dann geht es mit dem Nachtwächter samt Laterne und Hellebarde durch die romantische Altstadt Traben-Trarbachs.

Treffpunkt für die Nachtwächterführung ist um 20 Uhr der Platz am Alten Stadtturm in Trarbach. Der Preis beträgt pro Teilnehmer drei Euro. Die Eintrittskarte kann direkt beim Nachtwächter oder in der Tourist-Information erworben werden. Anmeldungen unter Telefon 06541/83980 oder per E-Mail an info@traben-trarbach.de.

Am Samstagnachmittag, 2. Januar, gibt es zudem eine Stadtführung zum Thema "Auf den Spuren der Belle Epoque". Start ist um 15 Uhr an der Tourist-Information am Alten Bahnhof. Der Preis beträgt drei Euro. Im Anschluss an diese Führung ist eine Weinprobe beim Winzer möglich.