...mit Gemütlichkeit!

WITTLICH-LÜXEM. (red) In der Veranstaltungsreihe des 50jährigen Vereinsjubiläums führt der Musikverein Lüxem 1956 am Sonntag, 29. Oktober, um 15 Uhr in der Turnhalle der Dualen Oberschule Wittlich erstmals ein Kinderkonzert unter der Leitung seines Dirigenten Stefan Barth auf.

Dieses Musikprojekt wird in Zusammenarbeit mit der Grundschule Wittlich-Friedrichstraße und der musikalischen Früherziehung des Musikvereins Lüxem veranstaltet. Mit diesem Kinderkonzert sollen im Besonderen Familien und deren Kinder angesprochen werden. Der erste Teil des Kinderkonzertes beinhaltet die pädagogische Darstellung von Musik und deren Entstehung, bis hin zu Funktion und Zusammenspiel eines Orchesters. Mit dem Titel "Ein Tag im Zirkus", dargestellt durch die Kinder der musikalischen Früherziehung, wird Manegenatmosphäre gezaubert. Ein Zirkusdirektor und seine Artisten, Akrobaten und Clowns entführen die Zuschauer in die faszinierende Welt des Zirkus. Im zweiten Teil wird die erfolgreiche Kindergeschichte - Das Dschungelbuch -, gespielt und dargestellt durch die Kinder der Grundschule Wittlich-Friedrichstraße und musikalischer Begleitung durch das Orchester des Musikvereins Lüxem, aufgeführt. Es findet kein Kartenvorverkauf statt. Der Eintritt beträgt vier Euro für Erwachsene und ein Euro für Kinder.

Mehr von Volksfreund