Mit vereinten Kräften Defektes reparieren

Mit vereinten Kräften Defektes reparieren

Was macht man mit Haushaltsgeräten, Musikanlagen, Spielsachen, Computern, die nicht mehr funktionieren? Wegwerfen und neu kaufen? Das Repair-Café im Haus der Jugend bietet am Freitag, 12. Juni, die Alternative: Ab 16 Uhr können defekte Geräte mit der Hilfe von Fachleuten selbst instandgesetzt werden. Repair Cafés sind ehrenamtliche Treffen, bei denen die Teilnehmer alleine oder gemeinsam mit anderen ihre kaputten Dinge reparieren.

Parallel zum Repair-Café läuft ein Tauschtreff, bei dem gut erhaltene Bücher, CD, Brettspiele und Videos getauscht werden können. red

Mehr von Volksfreund