Mittelalterliches Treiben in Bernkastel-Kues

Mittelalterliches Treiben in Bernkastel-Kues

Bernkastel-Kues (hpl/lbe) Die Mitglieder vom Förderverein der Burg Baldenau sind am Sonntag, 25. Juni, zu Gast in Bernkastel-Kues. Die Mittelaltergruppe wird um 10.30 Uhr in historischen Gewändern einen Zug durch die Altstadt machen und um 11 Uhr den Keltentag am Brauhaus in Kues eröffnen.

Dabei werden sie ein Lager aufschlagen und Kinderschminken anbieten. Außerdem sind Spielleute dabei und am Abend gegen 17 Uhr gibt es ein kleines Feuerspiel. Der Förderverein der Burg Baldenau engagiert sich seit 2015 für den Erhalt der Anlage. Zusammen mit der Einheitsgemeinde Morbach veranstaltet er auch das jährliche Bogenspectaculum.

Mehr von Volksfreund