Mofafahrer schwer verletzt

Stipshausen. (red) Schwere Verletzungen am Kopf hat sich ein Mofafahrer bei einem Unfall in Stipshausen zugezogen. Der Sozius des Zweiradfahrers, der ohne Helm unterwegs war, erlitt mittelschwere Verletzungen.

Verursacht hat den Unfall ein Verkehrsteilnehmer, der die Vorfahrt des Mofas missachtete. Beim Kreuzen der Fahrbahnen war der Unfallverursacher mit dem Heck des Mofa kollidiert, wodurch dieses umfiel.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort