Monzelfeld

Monzelfeld. Mehr als 40 Gruppen und über 400 Mitwirkende machten den Monzelfelder Rosenmontagszug zu einem Großereignis. Gruppen aus einigen Nachbarorten (Longkamp, Gonzerath, Bernkastel-Kues, Wehlen, Kinheim, Gornhausen) gratulierten dem Karnevalsverein "Welle Baie" mit ihrer Teilnahme zum närrischen Geburtstag (5 x 11 Jahre).

Mit im Zug fuhr sogar ein Geburtstagskuchen, mit dem dieses Jubiläum symbolisiert wurde. Besonderer Blickfang der Narren war eine riesige Kuh mit übervollem Euter und der Forderung: "Euter voll, Geldbeutel leer. Neue Milchpreise müssen her." cb/TV-Foto: Clemens Beckmann