Monzelfelder Rat möchte Häuser bald abreißen

Monzelfelder Rat möchte Häuser bald abreißen

Monzelfeld. (urs) Wenn es nach den Wünschen des Monzelfelder Gemeinderates geht, könnten zwei Häuser mitten im Zentrum des Ortes noch in diesem Jahr abgerissen werden. Eines davon hatte die Gemeinde vor Jahren gekauft, das hintere gehört dem Heimatverein Monzelfeld.

Der Verein hatte sich dort ursprünglich einrichten wollen. Seit die Pläne für eine Erweiterung der Bürgerhalle konkreter geworden sind (der TV berichtete), steht das aber nicht mehr zur Debatte. Laut Ortsbürgermeister Johannes Zanders hat der Verein seine Bereitschaft zum Verkauf bereits signalisiert. Die Gemeinde wäre dann in der Lage, ihre Dorfmitte, die wegen des Ausbaus der Ortsdurchfahrt derzeit Baustelle ist, völlig neu zu gestalten. Ein vorbehaltlich des Verkaufs sowie der Abrissgenehmigungen gefasster Ratsbeschluss fiel bei zwei Enthaltungen einstimmig aus.