Monzelfelder stehen wieder auf der Bühne

Monzelfelder stehen wieder auf der Bühne

Die Theatergruppe Abendrot präsentiert in Monzelfeld "Oma blickt durch", einen Schwank in vier Akten. Die Aufführungstermine sind am Samstag, 19. November, 19.30 Uhr, am Samstag, 26. November, 19.30 Uhr, am Sonntag, 27. November, 19.30 Uhr, am Samstag, 3. Dezember, 19.30 Uhr, sowie am Sonntag, 4. Dezember, 17.30 Uhr.

Die Geschichte in Kürze: Großbauer Alfons Zimmer ist seit vielen Jahren Witwer. Er lebt mit seinem Sohn Martin und der Schwiegermutter, die alle nur Oma nennen, auf seinem Hof. Warum Zimmer seinen Sohn Martin und dessen Freundin Susanne nicht heiraten lassen will, versteht eigentlich niemand so recht, und es sorgt für Ärger. red
Karten gibt es von Montag bis Freitag in der Zeit von 17 bis 19 Uhr bei Adele und Heinz Kaiser, Kirchstraße 32, Monzelfeld, Telefon 06531/2425.

Mehr von Volksfreund