Mopedfahrer abgedrängt und davongefahren

Mopedfahrer abgedrängt und davongefahren

Hilscheid (red/iro) Ein 17-jähriger Zweiradfahrer ist am Donnerstagabend gegen 18.50 Uhr zwischen den Ortschaften Bäsch und Hilscheid leicht verletzt worden. Das teilt die Polizei mit.

Der Mopedfahrer war auf der K 114 aus Richtung Bäsch Richtung Hilscheid unterwegs. In einer Rechtskurve wurde er von einer schwarzen Geländelimousine (SUV) mit Wittlicher Kennzeichen geschnitten. Er musste ausweichen, um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden. Anschließend landete er mit seinem Zweirad in einer Wiese. Durch den Sturz zog er sich leichte Verletzungen zu, die ambulant in einem naheliegenden Krankenhaus behandelt wurden. An seinem Fahrzeug entstand kein Sachschaden. Der SUV-Fahrer entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle.
Die Polizei Morbach bittet Zeugen, sich zu melden. Telefon 06533/9374-0.