Morbach: Defektes Auto sorgt für lange Ölspur

Blaulicht : Defektes Auto sorgt für lange Ölspur

(iro) Eine defekte Ölwanne bei einem Kleintransporter war die Ursache für eine lange Ölspur, die sich in Morbach durch zahlreiche Straßen zieht. Nach Angaben von Wehrleiter Marco Knöppel zieht sie sich von der oberen Bahnhofstraße durch den Gerberweg, die Windstraße, Am Weißdorn und die Bernkasteler bis zum Morbacher Kreisel.

„Eine Ölspur in der Größenordnung haben wir nicht so häufig“, sagt der Feuerwehr weiter. Der ortsfremde Fahrer habe offenbar weder den Ölverlust, noch das Warnlämpchen bemerkt. Alarmiert wurden die Einsatzkräfte am Dienstagvormittag  um 10.30 Uhr. Sie streuten die Ölspur auf voller Länge ab. Der nahm das Material später wieder auf und stellte zahlreiche Warnschilder auf.

Mehr von Volksfreund