Morbacher bezuschussen neuen Rettungswagen

Morbacher bezuschussen neuen Rettungswagen

Morbach. (iro) Der Morbacher Ortsverein des Deutschen Roten Kreuzes erhält von der Gemeinde Morbach einen Zuschuss von 12 000 Euro für einen zweiten Rettungswagen. Das wurde nicht öffentlich in der vergangenen Gemeinderatssitzung im Morbacher Rathaus beschlossen.

Das bisherige Fahrzeug ist nach Angaben von Theo Gätz, Büroleiter im Morbacher Rathaus, in die Jahre gekommen und muss ersetzt werden. Das zweite Fahrzeug wird bei größeren Einsatzlagen benötigt. Es soll auch zum Einsatz kommen, wenn der erste Wagen nicht zur Verfügung steht.