Morbus Crohn: Hilfe und Gespräch

Die Selbsthilfegruppe "Morbus Crohn /Colitis ulcerosa" Zell "Gemeinsam schaffen wir es" hat ihr letztes Gruppentreffen in diesem Jahr am Mittwoch, 21. November, 19 Uhr, St.-Josef-Krankenhaus, Zell-Barl, Schulungsraum III.


Die Gruppe trifft sich regelmäßig zum Erfahrungsaustausch. Alle Betroffenen und ihre Angehörigen sowie Eltern betroffener Kinder sind willkommen.
Die Teilnahme ist kostenlos und unverbindlich.
Informationen/Kontakt: Telefon 06542/969950, E-Mail: zell-mosel@shg-dccv.de