Moselbrücke wird gesperrt

KINHEIM. (red) An der Moselbrücke Kinheim-Kindel muss eine Bauwerksprüfung ausgeführt werden. Für diese Prüfung ist der Einsatz eines so genannten Brückenuntersichtgerätes erforderlich. Das hat zur Folge, dass die Brücke während eines Prüfzeitraumes von drei Tagen für den Verkehr komplett gesperrt werden muss.

Von dieser Sperrung ausgenommen wird der Fußgänger- und Radfahrverkehr. Die Bauwerksprüfung wird voraussichtlich in der Zeit von Montag, 7. bis Mittwoch, 9. Juli, durchgeführt.

Mehr von Volksfreund