1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Moselweine an der Spitze bei trocken und restsüß

Moselweine an der Spitze bei trocken und restsüß

Neustadt/Trier. (red) Zwei Steillagen-Rieslinge von der Mosel haben im großen internationalen Weinwettbewerb "Mundus vini" in Neustadt an der Weinstraße Sonderauszeichnungen erhalten.

Die Sonderauszeichnung "Bester trockener Weißwein des Jahres 2009 im Lebensmitteleinzelhandel unter 7 Euro aus Deutschland" ging an die 2008 Peter & Peter Riesling Spätlese trocken aus der Lage "Merler Stephansberg" von der Weinkellerei Zimmermann-Graeff & Müller GmbH & Co. in Zell an der Mosel. Den Titel "Bester Restsüßer Wein des Jahres 2009" trägt die 2008er Longuicher Herrenberg Riesling Spätlese halbtrocken des Weingutes Hansjosten aus Longuich.