Motorrad stößt bei Thalfang mit Auto zusammen - Fahrer verletzt

Motorrad stößt bei Thalfang mit Auto zusammen - Fahrer verletzt

Bei einem Unfall auf der L 164 bei Thalfang ist ein Motorradfahrer verletzt worden. Das Fahrzeug kam von der Straße ab, weil ein Autofahrer das Motorrad übersah.

Am Erbeskopf ist es am Sonntagnachmittag, 12. April, gegen 16.50 Uhr zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein Motorradfahrer mit Beifahrer fuhr auf die L 164 von Thalfang in Richtung Allenbach. Er Überholte einen Bus, als ein ihm entgegenkommendes Auto nach links abbiegen wollte und den Biker übersah.

Es kam zum Zusammenstoß, der Motorradfahrer wurde verletzt. Eine Frau, die mit auf dem Motorrad war, blieb unverletzt. Da nicht klar war, wie schwer der Mann verletzt war, war auch der Rettungshubschrauber Christoph 10 aus Wittlich im Einsatz.

Der Biker wurde mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.

Am Opel Corsa und am Motorrad entstand ein nicht unerheblicher Schaden.

Mehr von Volksfreund