Motorradfahrer nur leicht verletzt

Laufersweiler. (red) Leicht verletzt wurden Motorradfahrer in der Region. Am Freitagabend übersah der Fahrer eines Kleinkraftrades in Laufersweiler beim Linksabbiegen einen entgegenkommenden Motorradfahrer.

Dieser musste ausweichen, um eine Kollision zu verhindern. Dabei stürzte der 48-jährige Motorradfahrer und zog sich leichte Verletzungen zu. Auch seine 18-jährige Soziusfahrerin wurde leicht verletzt. Am frühen Samstagnachmittag übersah ein LKW-Fahrer beim Linksabiegen in der Nähe von Bell einen entgegenkommenden Motorradfahrer. Bei der Kollision wurde er 39-jährige Motorradfahrer glücklicherweise nur leicht verletzt.