Motorradfahrer stürzt und verletzt sich leicht

Motorradfahrer stürzt und verletzt sich leicht

Bad Bertrich. (red) Ein Motorradfahrer hat sich mit seiner Maschine am Samstag, kurz nach 16 Uhr, auf der L 103 überschlagen. Der Fahrer war zuvor in Richtung Kennfus unterwegs, als er im Bergstück in einer scharfen Linkskurve mit der linken Fußraste auf die Fahrbahn aufkam, wobei die Fußraste samt Schaltung abgerissen wurde.

Offenbar fuhr der Fahrer zu schnell und in extremer Schräglage. Die Maschine kam ins Schleudern, rutschte über die Fahrbahn und überschlug sich anschließend in ein Wiesengelände.

Der Fahrer kam mit leichteren Blessuren davon, während die Maschine laut Polizei total beschädigt wurde.

Mehr von Volksfreund