Motorradfahrer verunglückt tödlich auf der Hunsrückhöhenstraße

Thalfang · Ein Motorradfahrer ist am Karfreitag, 22. April, gegen 13.45 Uhr auf der Hunsrückhöhenstraße bei Thalfang tödlich verunglückt. Die Straße war für kurze Zeit voll gesperrt. Derzeit ist die Straße nach Polizeiangaben wegen der Aufräumarbeiten einspurig befahrbar.

Motorradfahrer verunglückt tödlich auf der Hunsrückhöhenstraße
Foto: Agentur Siko

Der Motorradfahrer war in Richtung Thalfang unterwegs, als er aus bisher ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Zweirad verlor, stürzte und gegen die Leitplanken krachte.
Der Mann starb an den schweren Verletzungen.