Motorradfahrerin schwer verletzt

Simmern. (red) Lebensgefährlich verletzt wurde eine 46-jährige Motorradfahrerin aus Hermeskeil, die am Sonntag auf der B 50 Richtung Simmern fuhr. Vor dem Abzweig Riesweiler/Gemünden kam sie mit ihrer Honda in einer Rechtskurve möglicherweise wegen zu hoher Geschwindigkeit zu Fall und prallte gegen die Mittelleitplanke.

Sie erlitt schwere innere Verletzungen.