Mülheim startet in den Advent

Mülheim. (red) Zu ihrem "Adventbeginnen" lädt die evangelische Kirchengemeinde Mülheim für Sonntag, 28. November, Kinder, Eltern und Großeltern ein. Traditionell gilt diese Einladung auch den katholischen Christen in Mülheim und Umgebung.



Beginn ist um 14 Uhr mit einem Familiengottesdienst in der Mülheimer Kirche. Ab circa 15 Uhr geht es in der Grafschafter Festhalle weiter. Thomas Schneider, der neue Pastor der katholischen Seelsorgeeinheit "Rechts und links der Mosel", wird ein Grußwort sprechen. Musikalisch gestaltet wird die Veranstaltung vom Männerquartett Brauneberg unter der Leitung von Wolfgang Ehlen.

Kinder und Eltern der evangelischen Kindertagesstätte haben für den Adventsbasar gebacken und gebastelt. Die Kindergottesdienst-Mitarbeiter haben zusammen mit Erzieherinnen eine altersgerechte Kinderbetreuung im Kleinen Saal für Krippen-, Kindergarten- und Grundschulkinder mit vielen interessanten Angeboten auf die Beine gestellt.

In der Halle gibt es Kaffee und Kuchen, vor der Halle bietet der Elternbeirat Würstchen, Brezeln, Glühwein und Kakao an.

Der Erlös kommt der erweiterten und sanierten evangelischen Kindertagesstätte zugute.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort