1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Müll vermeiden: Müllvermeidung in der Praxis

Müll vermeiden : Müllvermeidung in der Praxis

(red) Die Entwicklungsagentur und die Stadt Bernkastel-Kues haben noch einmal auf den umweltfreundlichen städtischen Coffee-to-go-Becher aus Porzellan aufmerksam gemacht.

Zum Welttag der Ozeane sind jetzt nochmal über 80 Stück über die Theke gegangen. Viele nutzten dabei das „Kaffeekranz-Gedeck“, bei dem der Becher mit Kaffee und einem Cup Cake für zehn Euro angeboten wurde. Jeder bekam dazu noch eine aus wiederverwertbaren Stoffabfällen selbstgemachte Tragetasche. Diese Aktion hatten die Schüler der Rosenbergschule im Unterricht gemacht und die Taschen spontan zum Verschenken zur Verfügung gestellt. Einen Kaffeebecher zum Tausch hat es für ein selbstgestaltetes Plakat zum Thema Müllvermeidung und Ozeanrettung gegeben. Hier sind die Schüler der Realschule plus und der Burg Landshut Schule sehr kreativ gewesen. Über 40 Plakate sind eingetauscht worden. Alle Plakate werden am 18. Juni in der Güterhalle ab 18 Uhr ausgehangen. Alle Bürger sind herzlich eingeladen.

Foto: Kerstin Schuh