1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Musik: Musette-Ensemble überrascht mit Walzern und Chansons

Musik : Musette-Ensemble überrascht mit Walzern und Chansons

(red) Das Mandolinen-Orchester hatte unter dem Konzertmotto „Rendezvous mit dem Frühling“ zum Bunten Abend eingeladen. Im vollbesetzten Festsaal des Bürgerhauses Alte Schule  gab es Melodien, Lieder und Chansons aus Deutschland und Frankreich.

Mit dabei waren Mitglieder des Mandolinenclubs Reil, der Kirchenchor Enkirch und ein Musette-Ensemble. Zum Auftakt gab es die „Ode an die Freude“, gemeinsam vorgetragen vom Mandolinen-Orchester und Kirchenchor. Einen außergewöhnlichen Auftritt hatte das vereinseigene „Musette-Ensemble“ Enkirch/Reil im französischen Outfit mit Musettewalzern und französischen Chansons. Nicht ohne Zugabe kam das Ensemble mit Tim Bautz (Piano), Roger Spier (Kontrabass), Ruth Klink (Gitarre) und Klaus Bürkle (Akkordeon) von der Bühne. Der Vorsitzende Holger Gall bedankte sich bei  Mitwirkenden und Akteuren sowie mit einem „Merci“-Schokoriegel beim Publikum. Dazu intonierten Orchester und Chor das „Merci“ von Udo Jürgens. Fotograf: K.-H. Kettermann