1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Musical erzählt die Geschichte von Melanie und ihrer Oma

Musical erzählt die Geschichte von Melanie und ihrer Oma

Ich finde es doof, dass Oma krank ist und ich habe Angst, dass sie stirbt." Das sagt das Mädchen Melanie im Musical "Woher und Wohin", das am Sonntag, 9. November, um 15 Uhr in der Christuskirche aufgeführt wird.

Mit Musik aus dem bekannten Familienmusical Yakari von Thomas Schwab und der Geschichte von Melanie und ihrer kranken Oma wird eine Frage angesprochen, die alle Menschen betrifft: Woher komme ich und was ist mit mir, wenn ich sterbe? 30 Kinder und Jugendliche im Alter zwischen vier und 14 Jahren haben das Musical mit großem Engagement und Begeisterung in den Herbstferien eingeübt. Der Eintritt ist frei. Um eine Spende zugunsten des Vereins Nestwärme in Trier wird gebeten. red