1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Musiker engagieren sich fürs Tierheim

Musiker engagieren sich fürs Tierheim

Mit Rock- und Popsongs haben die junge Liedermacherin Tamara Köcher aus Wittlich und ihre Gäste ihre Zuhörer im vollbesetzten Bahnhof-Express in Wittlich begeistert. "Ihre Lieder haben mich sehr berührt", schwärmte Brigitte Rach nach dem Benefizizkonzert zugunsten des Fördervereins Eifeltierheim.

Während der musikalischen Beiträge herrschte absolute Stille, um sich anschließend in tobendem Applaus zu entladen. Eingestimmt wurde das Konzert von Sarah Gascoin, die Moderation übernahm Elias Mussler. Auch bei Bob Marleys neu interpretiertem Song "I shot the sheriff" begleiteten Markus Urban, Fabian Badry und Maximillian Hoffmann die junge Liedermacherin aus Wittlich, deren eigene Songs das Publikum begeisterten. Überrascht zeigte sich das Publikum von der Vielseitigkeit der jungen Musikerin, die auf Gitarre, Klavier und dem Saxofon ihre Musiktitel begleitete. (red)/Foto: privat