Karten gibt’s nur online Tickets für Mythos Mosel werden knapp

Bernkastel-Wittlich · Die Wein-Veranstaltung Mythos Mosel wird von Jahr zu Jahr beliebter – wer noch keine Karten hat, sollte sich beeilen.

Auch bei jungen Leute ist Mythos Mosel sehr beliebt.

Auch bei jungen Leute ist Mythos Mosel sehr beliebt.

Foto: Clemens Beckmann

Zum ersten Mal gehen die Moseljünger in diesem Jahr einen neuen Weg: Weil so manche Weingüter bei Mythos Mosel in den vergangenen Jahren überrannt worden seien, müsse man in diesem Jahr die Zahl der Karten limitieren, erklärt Winzer und Vorstandsmitglied Christopher Loewen aus Leiwen. Für einige Weingüter sei ein so großer Andrang kaum zu stemmen, daher gebe es jetzt nur noch Tickets im Onlineverkauf vorab. Und die sind für den Samstag inzwischen schon knapp. „Wir nähern uns der 3000er-Marke“, sagt „Moseljüngerin“ Lena Endesfelder aus Mehring.