1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Veranstaltungen: Nach Thalfang, Schätzchen…

Veranstaltungen : Nach Thalfang, Schätzchen…

Der Motor- und Touristikclub lädt am letzten August-Wochenende wieder zu seinem markenoffenen Young- und Oldtimertreffen ein. Schnelle Anmeldung wird empfohlen.

Spätsommerzeit ist Oldtimerzeit. Zumindest in Thalfang. Zum 13. Mal lädt  der Motor- und Touristikclub (MTC) Thalfang vom 24. bis 26. August zu seinem markenoffenen Oldtimertreffen ein. Wie immer spielt sich das  Geschehen weitgehend am Erholungs- und Gesundheitszentrum in der Ortsmitte ab. Auf dem mit viel Liebe und Aufwand hergerichteten Festgelände haben etwa 300 Fahrzeuge Platz.

In der Mark verstehen sie zu feiern.

Und auch, etwas auf die Beine zu stellen. Im Juni wurde der neue MTB-Park am Erbeskopf freigegeben. Es folgte der Mountainbike-Marathon Anfang Juli mit mehr als 800 Teilnehmern. Am ersten September-Wochenende ist „Thalfang spielt“ an der Reihe. Und zum August-Ausklang gibt es eine Art rollendes Museum mit alten Schätzchen, die beileibe nicht nur Männer-, sondern auch viele Frauenherzen höher schlagen lässt. Denn auch die Damen entpuppen sich bei solchen Gelegenheiten als ein fachkundiges und unternehmungslustiges Geschlecht.

Gerade auch deshalb sind „Benzingespräche“ in der Mark immer von Kunst, Kompetenz und – bei dem einen oder anderen Exponat – auch ein bisschen Kitsch gekennzeichnet.

Aber das soll so sein. Denn, so Club-Vorsitzender Gregor Großmann, „wir wollen kein elitärer Club sein, sondern Menschen einen Platz bieten, die das Schöne, Seltene und Erhaltenswerte am Automobil lieben. Egal, aus welcher Fabrik und von welchem Hersteller es kommt.“

Die Veranstaltung des MTC wird von kommunaler Ebene unterstützt. Wie alle Veranstaltungen, „die den Namen von Thalfang über die Grenzen hinaustragen und Gäste zu uns bringen“, wie Bürgermeister Marc Hüllenkremer bei der Eröffnung des Mountainbike-Parks am Erbeskopf betonte.

„Wir müssen hier nur für Wasser und Strom aufkommen“, sagt Großmann. „Aber unsere Gäste achten auch selbst darauf, dass wir das Gelände in möglichst tadellosem Zustand wieder verlassen.“

Die Teilnahme am Thalfanger Oldtimer-Treffen ist  für viele Liebhaber und Besitzer alter Fahrzeuge mittlerweile zu einer Art Ritual geworden. Doch an den drei Tagen in der Thalfanger Ortsmitte wird mehr geboten, als nur dort parkende alte Autos zu bewundern. Das  Young- und Oldtimertreffen beinhaltet auch für Samstag, 25. August, ein Live Open Air mit einer Band, die, passend zum Event, mit jeder Menge Oldies aufwartet.

Zuvor werden die „Schätzchen“ aber wie bei allen bisherigen zwölf Gelegenheiten auch auf einer eigens vorbereiteten Tour über den Hunsrück bis an die Mosel ausgeführt.

Da die Stellplätze sehr begehrt sind, empfiehlt sich eine Online-Anmeldung unter www.mtc-erbeskopf.de. Dort ist ein entsprechender Link zur Anmeldung mit Angaben zum Fahrzeug hinterlegt.