Nachtwächter wird beim Straßenfest vereidigt

Pünderich. (red) Das traditionelle Straßenfest in Pünderich wird vom 17. bis 19. September gefeiert. Am Freitag, 17. September, ist um 18 Uhr die Eröffnungsfeier an der Kirche. Musikalisch untermalt wird sie in Anwesenheit von Weinkönigin Pia I. und Bürgermeister Lay von der Winzerkapelle Pünderich und dem MGV Pünderich.

Für 19 Uhr ist die Vereidigung des Nachtwächters geplant. Am Samstag sind ab 12 Uhr die Stände geöffnet, ab 15 Uhr gibt es Livemusik. Auch am Sonntag öffnen die Stände um 11 Uhr, außerdem gibt es ab 19 Uhr eine große Verlosung unterhalb der Kirche. An allen Tagen gibt es Musik in den Gassen und Spezialitäten aus Küche und Keller. Der Nachtwächter von Pünderich wird dabei den Besuchern immer wieder die Stunde ansagen.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort