1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Nahrungsmittel für Lettland spenden

Nahrungsmittel für Lettland spenden

Wittlich. (red) Die Internationale Gesellschaft für Menschenrechte (IGFM) Wittlich plant für Ende August einen Hilfstransport nach Lettland. Die IGFM bittet um Unterstützung. Vor allem Schulbedarf und Nahrungsmittel sind nach Angaben der Gesellschaft gefragt.



Weitere Information bei Katrin Bornmüller, Telefon 06571/28307, Marta und Adam Dell, Telefon 06571/29623, Johanna Spang, Telefon 06571/8762, Rita und Leo Spang, Telefon 06575/4490, Marlen Rodenbüsch, Telefon 06571/4920, oder Johanna Werner, Telefon 06571/4047.