Nationalpark ist Thema einer Ringvorlesung

Birkenfeld · Angesichts der bevorstehenden Entscheidung zur Einrichtung eines Nationalparks im Hunsrück findet die Ringvorlesung am Umwelt-Campus in Birkenfeld in diesem Wintersemester zur Thematik "Nationalpark und Regionalentwicklung" statt. Den Auftakt macht am Dienstag, 22. Oktober, um 18 Uhr Harald Egidi vom Umweltministerium Rheinland-Pfalz.

Er stellt das Landeskonzept zum Nationalpark vor.
Im Verlauf des Semesters werden weitere Referenten Themen wie die Regionalentwicklung und regionalökonomische Effekte durch einen Nationalpark, Kulturgeschichte des Hunsrücks, Biodiversitätsmonitoring und auch Projekte aus dem LandZukunft-Modellvorhaben vorstellen. Meistens wird dies dienstags sein. Die Veranstaltungen finden in Raum 9915-SR1 auf dem Umwelt-Campus statt. Alle Interessierten sind eingeladen. red