1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Nationalparkamt lädt zum Bürgerforum ein

Nationalparkamt lädt zum Bürgerforum ein

Idar-Oberstein/Morbach (red) Der Freundeskreis Nationalpark Hunsrück und das Nationalparkamt veranstalten am Samstag, 11. November, von 14 bis 18 Uhr im Gymnasium an der Heinzenwies in Idar-Oberstein ein Bürgerforum. Das Bürgerforum bietet allen Interessierten die Gelegenheit, ihre Sorgen, Anregungen, Kritik oder Lob vorzubringen und Informationen aus erster Hand zu erhalten.


Das Nationalparkamt organisiert mindestens einmal jährlich für die Bürger eine öffentliche Versammlung. Gemäß dem für den Nationalpark abgeschlossenen Staatsvertrag zwischen dem Saarland und Rheinland-Pfalz dient das Bürgerforum dazu, die Öffentlichkeit über die Ziele, Pläne, Entwicklungen und Maßnahmen der Nationalparkverwaltung frühzeitig zu unterrichten und aktiv zu beteiligen. Demnach soll den Bürgern Gelegenheit zur Äußerung und Erörterung gegeben werden.
Um sicherzustellen, dass für die Bürger drängende und wichtige Themen behandelt werden, startet der Freundeskreis Nationalpark Hunsrück wieder im Vorfeld der Veranstaltung eine Online-Befragung, die sich unter folgender Internetadresse findet:
<%LINK auto="true" href="http://www.freundeskreisnationalparkhunsrueck.de/home/umfrage-buergerforum/" text="www.freundeskreisnationalparkhunsrueck.de/home/umfrage-buergerforum/" class="more"%>