1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Nationalpark : Nationalparkfest mit viel Programm

Nationalpark : Nationalparkfest mit viel Programm

Das vierte Nationalparkfest findet am Sonntag, 19. Mai, gemeinsam mit der Leistungsschau Birkenfeld und dem Künstler- und Kunsthandwerkermarkt am Talweiherplatz in Birkenfeld statt. Die Veranstalter kooperieren zudem mit dem Verein Blue Note.

Eröffnet wird die Veranstaltung um 10 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst. Ab 11.30 Uhr gibt es Musik mit dem Jazzquartett Hemmie Donie, ab 13.30 Uhr ist der Frauenchor Cantabile zu hören, ab 15 Uhr unterhält der Clown Otsch. Den Abschluss macht um 16.30 Uhr die Rockband Medlodic Shaker. Während des Festes bietet das Unternehmen Erlebnis Nationalpark GmbH historische Führungen. Die IG Nationalparkbahn lässt am Sonntag einen historischen Zug entlang  der Nahestrecke bis Hoppstädten-Weiersbach fahren. Das Projekt Radlust Birkenfeld wird ebenfalls eingeweiht.