Nato-Flugplatz und Turmuhr

BINSFELD. (sos) Facettenreich sind die Themen der heutigen Sitzung des Gemeinderates Binsfeld im öffentlichen Teil ab 18 Uhr in der Saalholzhalle. Erster Punkt sind Informationen zur Änderung der luftverkehrsrechtlichen Genehmigung für den Nato-Flugplatz Spangdahlem.

Dann geht es ums Dorferneuerungsprogramm im Fall des gemeindeeigenen Gebäudes Wittlicher Straße 23 sowie um das Neubaugebiet "Auf der Mauer" und "Steinigheck". Weitere Themen sind die Erneuerung der Winkelräderwerke der Turmuhr und die Aufstellung eines Sandsteinfindlings auf dem Dorfplatz sowie die Wahl der Schöffen.

Mehr von Volksfreund