Kreis-Chef informiert DFB, RWE, ART: Das bekommt Landrat Gregor Eibes als Nebenverdienst

Wittlich · Im Vergleich zu 2022 hat sich die Summe, die Landrat Gregor Eibes an Nebeneinkünften 2023 bekommen hat, leicht erhöht. Die Zahlen im Überblick.

 Bernkastel-Wittlichs Landrat Gregor Eibes hat im Herbst 2023 bekannt gegeben, zum Februar 2025 in den Ruhestand zu gehen.

Bernkastel-Wittlichs Landrat Gregor Eibes hat im Herbst 2023 bekannt gegeben, zum Februar 2025 in den Ruhestand zu gehen.

Foto: Klaus Kimmling

Chefs von Verwaltungen verdienen nicht nur im Hauptberuf Geld. Ihre Nebeneinkünfte müssen sie laut Landesbeamtengesetz allerdings offenlegen beziehungsweise darüber informieren. Demnach müssen Kommunalbeamte auf Zeit bis zum 1. April eines Kalenderjahres in einer öffentlichen Sitzung über Art und Umfang ihrer innerhalb und außerhalb des öffentlichen Dienstes ausgeübten Nebentätigkeiten und Ehrenämter sowie über die Höhe der dadurch erzielten Vergütungen im vergangenen Kalenderjahr informieren. Das hat Gregor Eibes nun im Kreisausschuss getan, da der Kreistag erst wieder nach dem Stichtag tagt.