Neue Ausstellung in der Casa Tony M. in Wittlich wird vorbereitet

Kultur : Ausstellung in der Ausstellung

Die Wechselausstellung im zweiten Obergeschoss  der „CASA Tony M. – Museum Tony Munzlinger“ bleibt bis einschließlich 17. Mai  geschlossen. Grund ist der Abbau der Ausstellung „Tonys Heimspiel“, die am 28. April mit großem Erfolg zu Ende gegangen ist.

Der Ausstellungskatalog mit allen Motiven kann immer noch im Kulturamt der Stadt Wittlich und im örtlichen Buchhandel erworben werden (16 Euro). Während der Schließzeit  beginnt der Aufbau der „Ausstellung in der Ausstellung“, die sich dem Thema „Segel. Wind. Wellen“ widmet und Gemälde und Zeichnungen von Tony Munzlinger, Segel seines Sohnes Peter sowie Fotografien seines Enkels Lorenzo zeigt. Zur Vernissage am Freitag, 17. Mai, 18 Uhr, wird zunächst in die Synagoge und anschließend zum Rundgang in die Casa Tony M eingeladen. Trauungen und Tanzworkshops finden auch während der Schließzeit statt.

Mehr von Volksfreund