Neue Führungen zum Schloss Veldenz

Freizeit : Schloss Veldenz wird zum Ziel von Wanderern

In diesem Jahr kann Schloss Veldenz wieder besichtigt werden. Wanderwegspaten führen Besucher auf eine circa zehn Kilometer lange Wanderung rund um das alte Gemäuer. Die Wanderer erfahren Interessantes über Veldenz und seine Geschichte. Höhepunkt ist die  Besichtigung der gut erhaltenen Ruine von Schloss Veldenz. Bis Oktober findet die Wanderung jeweils mittwochs um 10.30 Uhr statt.  Der Preis pro Person beträgt zwölf Euro für Erwachsene und fünf Euro für Kinder von zehn bis 14 Jahren. Anmeldung ist spätestens am Vortag bis 11.30 Uhr in der Villa Romana, Telefon 06534/18156.

Das ehemalige gräfliche Schloss Veldenz liegt malerisch inmitten von Wäldern an einem Felsvorsprung. Auf der Führung durch die noch gut erhaltene Ruine lernen die Besucher die wechselhafte Geschichte kennen. Schlossführungen sind jeweils mittwochs ab 14 Uhr. Treffpunkt ist am unteren Tor des Schlosses, das vom Besucherparkplatz an der Marienkapelle am Ortsausgang von Thalveldenz in wenigen Gehminuten zu erreichen ist. Der Preis pro Person beträgt fünf Euro, Kinder bis Schwertlänge erhalten freien Eintritt. Anmeldung ist auch bis spätestens am Vortag, 11.30 Uhr, in der Villa Romana.